Hi, ich bin Alex und schreibe hier bei My Traveller Soul die Geschichten über meine Passionen: Reisen, Yoga und Gesundheit. Natürlich immer in Begleitung von Erna. 

Du fragst Dich, wer Erna ist? Das ist eine berechtigte Frage. Erna nenne ich meine Angst. Erna Ernst

Im Jahr 2013 erkrankte ich an einer Generalisierten Angststörung und Erna wurde zu meinem ständigen Begleiter. Sie zog mit Sack, Pack und ihrem schwerknochigen Kater Zacharias in mein pinkes Gästezimmer. 

Seitdem arbeite ich daran mir trotz Angst ein für mich lebenswertes Leben zu erschaffen. Denn:

Ich möchte glücklich sein!

Oder um es mit den Worten von George Clooney in ‚From dusk till dawn‘ zu sagen: 

Ich möchte, dass mir die Sonne aus dem Arsch scheint.

Viele Jahre lang war ich nur eine Statistin in meinem eigenen Dasein, anstatt die Hauptrolle und die Regie zu übernehmen. Ich habe diese beiden entscheidenen Rollen andere einnehmen und sie für mich bestimmen lassen.

Und damit ist Schluss!

Denn dieses Stück, das wir Leben nennen,
ist keine Generalprobe!

Ich werde keine zweite Chance bekommen, in der das richtige, das gute Leben erst noch folgt. Nein! Das hier ist alles, was ich hab. Und Du auch! 

Eine Angsterkrankung ist ätzend, denn die Angst kann ein richtiges Arschloch sein. Aber ich möchte Dir zeigen, dass Du trotzdem leben kannst. Und nicht nur existieren.

Wenn Du Dich gerade in einer Lebenskrise befindest, sollen meine Geschichten Dir zeigen, dass Du nicht alleine bist und Dir hoffentlich auch in Deinen dunklen Tagen ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Begleite mich auf meinem Weg!

Werde mein Weggefährte!